Berufliche Erfahrung – Über mich Homepage

Barbara Floriańczyk – Berufliche Erfahrung

1983, noch während des Studiums, begann ich als Übersetzerin zu arbeiten. Seit 1990 übersetze ich fast ausschließlich Bücher.

In den Jahren 1988-1990 habe ich als Redakteurin in der Polnischen Presseagentur gearbeitet, wo ich die Erfahrung im Bereich der Textkorrektur und -redaktion sammelte. Dementsprechend erfreuen sich die von mir übersetzten Texte eines guten Rufes sowohl unter dem stilistischen, als auch dem sachlichen Gesichtspunkt.

1994 war ich Dolmetscherin bei einer Personengruppe während des Ausbildungslehrgangs für Flachstrickmaschinen der Firma Universal in Westhausen (Deutschland).

In den Jahren 1995-2002 war ich vereidigte Übesetzerin für deutsche Sprache bei dem Bezirksgericht in Warschau. Aus gesundheitlichen Gründen habe ich jedoch diese Aktivität aufgegeben.

Im Juni 2002 habe ich mit ausgezeichneter Note das postgraduelle Studium für Modernes Verlagswesen an der Kardinal Stefan Wyszyński-Universität in Warschau beendet, die für den Beruf des Redakteurs vorbereitet. Meine Diplomarbeit beruhte darauf, die Redaktion und die Korrektur eines mehrseitigen medizinischen Fachartikels zum Thema Kreuzbänder zu machen.

Kurz darauf nahm ich an den Redaktionsarbeiten am Großen Phraseologischen Wörterbuch der Polnische Sprache teil.

Als Übersetzerin bin ich 29 Jahre tätig. In dieser Zeit habe ich 133 Bücher und etliche kleinere wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Texte übertragen. Mein Spezialisierungsgebiet stellen populärwissenschaftliche Bücher aus dem Bereich der Natur, Medizin und Kochkunst sowie verschiedene Ratgeber und Reiseführer dar.

Ich arbeite als Freelancer.